DIE KOLLEKDIVAS

Von links nach rechts:

Judith Horvath (Dipl. Design) hat Kommunikationsdesign und Medien studiert und ist seit 2011 als freiberufliche Künstlerin tätig. Neben (Wand-)Malereien und digitaler Bildbearbeitung experimentiert sie gerne mit verschiedenen Materialien (Stoff, Wolle, Holz).

Sie schätzt besonders Projekte, in denen für unkonventionelle Ideen genügend Platz eingeräumt wird.

 

 Barbara Graf-Degenhardt landete nach zwei Jahren "Familienwalz" mit ihrem Mann und ihren beiden kleinen Töchtern auf dem Olgashof und im dortigen Holzkollektiv. Die in Süddeutschland ausgebildete Tischlermeisterin kennt sich vor allem mit Vollholz sehr gut aus, ist seit 2005 selbstständig tätig, ihr Spezialgebiet liegt im Bereich Einzelanfertigung von Massivholzmöbeln und kreativer Kindergartenausstattung.

 

 Elena Dimitrova (Dipl. Ing. Innenarchitektur) Nach dem sie ihr Diplom an der Hochschule Darmstadt bekam, zog sie auf den Olgashof. Dort erwarteten sie planerische Arbeiten, die sie mit der Architekturwerkstatt Olgashof zu lösen hatte und die bezaubende Möglichkeit Kollekdivas mitaufzubauen. Ihre Aufgabe ist herauszufinden, welche die Komponente ist, die einen Raum seinen Nutzern zugehörig macht.

 

 Anna Nebel (Dipl. Holzdesign)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Copyright © by kollekdivas 2016                                                                                                                                                                                                        home    /    links   /    impressum